Kiga Krippe Kita gemeinsam KIGA: Schuki Abschied 2020

Schuki-Abschied einmal anders

Am Freitag, 26.06.2020 haben wir, trotz erschwerter Corona-Bedingungen, alle Schukis zur Verabschiedung in die Kita eingeladen. Nach Absagen von drei verschiedenen Varianten aufgrund der aktuellen Situation haben wir versucht, dennoch einen schönen Tag für die kommenden Schulanfänger/Innen zu gestalten.

Bei schwülen Temperaturen und gut vorbereiteten Hygiene-Maßnahmen fand auf dem Kita-Rasen ein kleines „Programm“ statt: Das Schuki-Team hielt eine bewegende Ansprache, begrüßte und verabschiedete die Kinder in mehreren Sprachen.

Anschließend präsentierten die Kinder in zwei Gruppen ihr schönes Schuki-Lied.

Das Highlight aber war der Besuch der Clownin „Augustine“! Sie kam mit ganz vielen selbst gebastelten Musikinstrumenten, einer alten Blechtonne mit verschiedenen, lustigen Funktionen und einem Koffer und einer Kiste mit geheimnisvollem Inhalt. So baute sie selbst ein kleines Karussell und einige Erzieherinnen mussten als Musikanten in witziger Verkleidung aushelfen. Die Kinder konnten (von ihren Plätzen aus) mit agieren und wurden, soweit es ging, von Augustine mit einbezogen. Es blieb kein Auge trocken vor Lachen.

Leider blieb auch sonst nichts trocken, denn der Regen brach über uns herein. Schnell umgeplant ging es auf in die Turnhalle und da gab es erst einmal für alle einen leckeren Milchshake und Laugengebäck von unseren Küchenfeen. Danach kam noch Lucy vorbei (Handpuppe) und erzählte von ihren Erfahrungen in der 1. Klasse.

Bei strömendem Regen konnte kein Kind mehr, wie geplant, aus dem Fenster rutschen und sein Portfolio vor dem selbst gestalteten Schuki-Banner in Empfang nehmen.

Als schließlich die ersten Eltern vorm Eingang eintrafen, wurden die Schukis aus der Haustür, ihren Eltern entgegen, herausgeschaukelt…. Danach wurden ihnen die Portfolios ausgehändigt und das Ganze fotografisch festgehalten.

Wir wünschen all unseren tollen Schukis einen super schönen Einschulungstag, alles, alles Liebe und Gute für ihren neuen Lebensabschnitt und viele, positive Erlebnisse in der Schule. Machts gut!!!!!!!!!

Eure Niemöllers