Kiga Krippe Kita gemeinsam KRIPPE: St. Martin 2020

St. Martin in der Krippe am 10.11.2020

Gemeinsam mit den Kindern haben wir uns auf das St. Martins-Fest vorbereitet. Dabei stand das Teilen des Mantels im Zentrum der Aufmerksamkeit. Am 10.11. war es dann endlich soweit. Gemeinsam feierten wir unser Fest. Getrennt von den Kindergartenkindern wurden die Krippenkinder um 16:45 Uhr von ihren Eltern durch den Krippen-Garten an den Mehrzweckraum gebracht. Dort erwartete die Kinder ein richtiges Festessen mit Laugengebäck, Spundekäse, Fleischwurst, Gurke, Paprika und köstlichem Punsch. Während des Essens konnten wir die Kindergartenkinder mit ihren Laternen beobachten. Sie liefen vor unserem Fenster entlang. Es war toll, ihnen zuzusehen.

Nach dem Essen hörten wir uns St. Mar¬tins-Lieder an, da wir wegen Covid-19 leider nicht selber singen durften. Anschließend spielten wir mit den Kindern die Teilung des Mantels nach. Zum Abschluss sind wir alle, gemeinsam mit den Laternen, durch unseren Krippengarten gezogen. Einige Eltern waren als „Zaungäste“ mit dabei und holten nach dem Laternenlaufen ihre Kinder am Gartentor ab. Zur Erinnerung gab es noch einen leckeren „Weckmann“ mit nach Hause. Es war ein wunderschöner, gemeinsamer Abend.

Maria Hermes